| 02:35 Uhr

Polizeibericht

In Forst ist ein betrunkener 30-Jähriger am Montag gegen 20.20 Uhr in Gewahrsam genommen worden. red/js

Mit 2,27 Promille hatte der Mann zuvor in der Fruchtstraße die linken Außenspiegel von drei geparkten Autos abgetreten und war auf die Straße gelaufen, sodass mehrere Fahrzeuge anhalten und ausweichen mussten. Neben der Sachbeschädigung und des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt die Polizei auch gegen den Mann, da er Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte geleistet hatte, teilte ein Polizeisprecher mit.

Bei Dubrau und Schwarze Pumpe ereigneten sich am Dienstag zwischen 7 und 8 Uhr zwei Wildunfälle. Die Schäden beliefen sich auf 1500 bis 2000 Euro.