| 02:45 Uhr

Polizeibericht

In Trattendorf sind Montagmittag ein Firmentransporter und ein Pkw miteinander kollidiert, teilt die Polizei mit. Der Pkw musste abgeschleppt werden. red/dh

Der Gesamtschaden wird mit einer Höhe von rund 6000 Euro angegeben.

In Mulknitz auf der Dorfstraße sind am Montag gegen 15.30 Uhr zwei Pkw-Insassen leicht verletzt worden, als das Auto gegen einen Telefonmast stieß. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der Mast kippte um, die Feuerwehr sicherte ihn. Das Auto war nicht mehr fahrbereit. Der Schaden summiert sich laut Polizei auf etwa 3500 Euro.

In Forst ist am Dienstagvormittag am SPD-Bürgerbüro in der Cottbuser Straße ein etwa zehn mal 15 Zentimeter großer Aufkleber entdeckt worden. "Auf dem Bild wurde der Bundesjustizminister dargestellt und als Person des öffentlichen Lebens verunglimpft", wie Polizeisprecher Torsten Wendt informiert. Eine entsprechende Anzeige wurde aufgenommen, der Aufkleber sichergestellt.

Bei Terpe ist am Dienstag kurz nach 1 Uhr in der Nacht ein Pkw mit einem Reh zusammengestoßen. Um das verendete Tier kümmerte sich der zuständige Jagdpächter. Den Schaden beziffert die Polizei mit circa 1000 Euro.