ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:45 Uhr

Polizeibericht

Bei Guben krachte es am Mittwoch gegen 16 Uhr zwischen einem Pkw und einem die Straßenseite wechselnden Wildschwein. Das Tier starb noch an der Unfallstelle, teilt die Polizei mit. red/dsf

Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von geschätzten 5000 Euro.

In Guben wurde am Donnerstag gegen 1.30 Uhr ein 27-jähriger Mann einer Kontrolle unterzogen. Bei ihm und in seinem Auto stellten Polizisten vier Cliptütchen mit betäubungsmittelverdächtigen Subtanzen fest. Des Weiteren wurden fünf polnische Blitzknaller aufgefunden und sichergestellt. Die Ermittlungen dazu dauern nach Polizeiinformationen an.

In Forst haben Unbekannte am Mittwoch in der Inselstraße, der August-Bebel-Straße, der Jahnstraße, der Tagorestraße und der Amtstraße jeweils ein angeschlossenes Fahrrad gestohlen. Laut Polizei beträgt die Schadenshöhe mehrere Hundert Euro.

In Forst wurden am Gründonnerstag vier Fahrräder als gestohlen gemeldet. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf 1350 Euro.