| 02:48 Uhr

Polizeibericht

In Spremberg sind am Donnerstag gegen 17.40 Uhr auf der Roitzer Straße zwei Pkw bei einem Auffahrunfall zusammengestoßen. red/dh

Eine weitere Kollision ereignete sich der Polizei zufolge gegen 21.15 Uhr auf der Joseph-Haydn-Straße. Auch an diesem Unfall waren zwei Pkw beteiligt. "Mit Schäden in Höhe von jeweils rund 1000 Euro konnten die Unfallbeteiligten ihre Fahrt fortsetzen", so Polizeisprecher Torsten Wendt.

In Guben haben unbekannte Männer am Freitag gegen 2.30 Uhr in einer gewerblichen Einrichtung an der Frankfurter Straße einen 46-jährigen Mitarbeiter bedroht und erbeuteten so Bargeld in nicht genau bekannter Höhe, informiert die Polizei. Die Unbekannten sind etwa 25 bis 30 Jahre alt. Die Polizei sucht Zeugen. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich im Polizeirevier Guben (03561 460) zu melden oder die Internetadresse www.internetwache.brandenburg.de zu nutzen.

In Spremberg haben Unbekannte im Kollerbergweg sechs Metallzaunfelder einer Grundstücksumfriedung entwendet. Der Diebstahl wurde der Polizei am frühen Donnerstagabend angezeigt. Der Schaden beläuft sich laut ihren Angaben auf mindestens 5000 Euro.