Nach einer ersten Schätzung entstand laut Polizei ein Schaden von mehreren Hundert Euro.

Bei Grießen kollidierte am Sonntagabend ein Auto mit einem Reh. Mit einem Schaden von rund 3000 Euro musste das nicht mehr fahrbereite Auto abgeschleppt werden.

Bei Spremberg kollidierte auf der LMBV-Betriebsstraße am Montagmorgen ein Auto mit einem Wildschwein. Der Schaden wird mit rund 1000 Euro angegeben.

An der Heide in Schwarze Pumpe kollidierten am Montagmorgen ein Lastwagen und ein Auto. Der Schaden wird mit rund 10 000 Euro angegeben.