Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt. An den Autos entstand ein Sachschaden von mindestens 5000 Euro, so die erste Schätzung der Polizei.

Abgefahren. Von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gestoßen ist am Donnerstag ein Fahrer mit seinem Laster auf der Autobahn 15 nahe Forst. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall in den frühen Morgenstunden zwischen den Anschlussstellen Forst und Roggosen. Das Fahrzeug beschädigte die Seitenbankette und kam dann mehrere Meter neben der Betonpiste an einem Baum zum Stehen. Als Unfallursache wird Unaufmerksamkeit vermutet. Der Laster wurde abgeschleppt, die Schadenshöhe ist nicht bekannt.