Der Pkw-Fahrer verließ ohne anzuhalten die Unfallstelle. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen des Vorfalls, besonders einen Mann, der sich um den Verletzten kümmerte. Hinweise nimmt die Forster Wache unter (03 5 62) 92 0 entgegen. (brs)