ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:18 Uhr

Erfolgreiche Fahndung
Polizei schnappt geflüchteten Autodieb

Forst. Beamte der Bundes- und Landespolizei haben am Freitagmorgen gegen 5.30 Uhr nach einem Nissan XTrail gefahndet, der offensichtlich gestohlen war. Etwa zwei Stunden später wurden zwei Männer vorläufig festgenommen.

Das Fahrzeug wurde schließlich bei Forst in Richtung Klein Jamno entdeckt. Vom Fahrzeugführer fehlte jedoch jede Spur, sodass ein Fährtenhund eingesetzt wurde. Gegen 7.15 Uhr wurde dann ein VW-Transporter bei Sacro angehalten, in dem zwei Personen saßen, die nach ersten Erkenntnissen der Polizei mit dem Fahrzeugdiebstahl in Verbindung gebracht werden. Wie ein Sprecher der Polizeidirektion Süd informiert, war der 39-jährige polnische Beifahrer völlig durchnässt und wurde ebenso wie der 51-jährige polnischen Fahrer vorläufig festgenommen. Sowohl der T4 als auch der Nissan wurden für die Beweissicherung abgeschleppt. 

(red/pos)