| 12:49 Uhr

Aus dem Polizeibericht
Polizei erwischt Forster mit Polenböllern

Cottbus/Forst. Einen 25-jährigen Forster haben Polizeibeamte am Mittwochabend in der Cottbuser Mauerstraße bei einer Kontrolle erwischt. Er hatte vier Polenböller und betäubungsmittelverdächtige Substanzen bei sich. Die Polizei ermittelt jetzt wegen der Verstöße gegen das Betäubungs- und Sprengstoffgesetz.
(red/pos)