ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:13 Uhr

Polizei ermittelt gegen eine mögliche Bande von Ladendieben

Forst. Offenbar organisiert sind Ladendiebe in Forst vorgegangen. Polizeibeamte hatten bei einer Kontrolle am Dienstagnachmittag in der Triebeler Straße bei zwei Männern (37 und 40) zwei Flaschen Alkohol und Zahnpastatuben gefunden, es gab aber keine Kaufbelege dafür, teilte ein Polizeisprecher mit. Jürgen Scholz

Nach Rücksprache mit dem Personal einer Verkaufseinrichtung sei schnell klar gewesen, dass die Waren aus dem Markt stammten und nicht bezahlt waren. Während der polizeilichen Maßnahmen sei auf dem Parkplatz ein VW-Transporter auffällig umhergefahren. Die Polizeibeamten entdeckten im Fahrzeug mit polnischen Kennzeichen weitere gestohlene Alkoholika und stellten diese sicher. Die Kriminalpolizei hat weiterführende Ermittlungen gegen die polnischen Ladendiebe aufgenommen.