| 13:40 Uhr

Offenes Frauenfrühstück zur "Grünen Mitte"

Forst. Der Zak-Verein lädt am 15. Februar zu einem offenen Frauenfrühstück ein. Steffi Ludwig

Wie Doris Dreßler mitteilt, seien Angelika Geisler (Fachbereichsleiterin Stadtentwicklung) und Christina Rennhak aus dem Bereich Stadtentwicklung, eingeladen. Informiert werden soll, wie es mit der Bebauung der "Grünen Mitte" weitergeht. Auch über Förderprogramme der "Sozialen Stadt" solle informiert werden, so Doris Dreßler. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr in den Räumen des Zak-Vereins, wo auch Anmeldungen angenommen werden (Metzer Straße 3, Telefon 03562 67855).