ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:04 Uhr

Öffnungszeiten beim Landkreis
Geänderte Öffnungszeiten zum Jahresende

Spree-Neiße. Der Landkreis Spree-Neiße informiert über veränderte Öffnungszeiten kreislicher Einrichtungen zum Jahresende. Hier eine Übersicht:

Pflegestützpunkt: Aufgrund des Jahreswechsels findet der letzte Sprechtag des Pflegestützpunktes am Donnerstag, 20. Dezember, statt. Der Pflegestützpunkt ist dann wieder ab dem 2. Januar erreichbar.
Kreisbibliothek: Die Kreisbibliothek hat am Donnerstag, 27. Dezember, und am Freitag, 28. Dezember, geschlossen. Der letzte Ausleihtag in diesem Jahr ist der bevorstehende Freitag, 21. Dezember.
Kreisvolkshochschule: Die Regionalstelle Forst bleibt vom 19. Dezember bis zum 2 Januar geschlossen. Die Regionalstelle Spremberg bleibt vom Donnerstag, 20. Dezember, ebenfalls bis zum 2. Januar geschlossen. Ebenfalls erst am 3. Januar geht es in der Regionalstelle Guben weiter, die bereits seit vergangenem Samstag nicht zu erreichen ist.
Schullandheime: Die Schullandheime des Landkreises Spree-Neiße in Burg und Jerischke haben in der Wintersaison Betriebsruhe. Die Einrichtungen bleiben daher bis zum 28. Februar geschlossen.
Eigenbetrieb Abfallwirtschaft: Vom 24. Dezember bis zum 1. Januar bleiben auch der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft und somit das Dienstgebäude in der Frankfurter Straße 2 in Forst vollständig geschlossen.
Recyclinghöfe: Die Recyclinghöfe des Landkreises Spree-Neiße in Forst, Guben, Spremberg, Welzow und Werben bleiben an den gesetzlichen Feiertagen sowie am 24. und 31. Dezember geschlossen.

(red/pos)