ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:39 Uhr

Angebot für Hobbygärtner
Rosenseminare noch nicht ausgebucht

Forst.

Für die nächsten Rosenseminare im Ostdeutschen Rosengarten Forst gibt es noch freie Plätze. Wie die Touristinformation auf Nachfrage mitteilt, können sich Interessenten an den beiden Terminen am 9. und 10. März, jeweils Beginn um 9 und 13 Uhr, noch anmelden (Telefon: 03562 989350). Vermittelt wird der fachgerechte Rosenschnitt in Theorie und Praxis von Maja Avermann, Teamleiterin im Rosengarten, und Parkmanager Stefan Palm. Im vorigen Jahr hatte die Veranstaltungsreihe ihre Premiere.

(slu)