| 02:36 Uhr

Noch bis Sonntag läuft der Faltenbogen-Fotowettbewerb

Döbern. Noch bis 25. Juni läuft die Teilnahmefrist für den Fotowettbewerb zum Muskauer Faltenbogen. red/js

Dabei geht es darum, die Zeitzeugen für die Rohstoff- und Industriegeschichte im Bild festzuhalten - und zwar nicht nur die architektonischen Hinterlassenschaften des 19. und 20. Jahrhunderts, sondern auch zum Alltagsbild gehörende kleine und große Zeugnisse. Damit sollen auch bisher unentdeckte Überbleibsel dokumentiert werden. Teilnehmen dürfen Hobby- oder Amateurfotografen.

Die fünf Gewinner erhalten je zwei Eintrittskarten für die Pyrogames, das Feuerwerksspektakel am 22. Juli auf dem Besucherbergwerk F60, sowie jeweils ein Geopark-Überraschungspaket. Die Plätze sechs bis zehn erhalten jeweils ein Geopark-Überraschungspaket.

Details zum Wettbewerb auf www.muskauer-faltenbogen.de