ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:34 Uhr

Neujahrslauf
Neujahrslauf bietet zwei Strecken

Forst. Für alle, die das neue Jahr 2018 sportlich beginnen wollen, haben die Sportfreunde vom LTSV Forst 1990 wieder den traditionellen Neujahrslauf organisiert. Wahlweise können 5,5 oder 2,5 Kilometer unter die Sohlen genommen werden. Treffpunkt ist am Neujahrsmorgen die Stadionbaracke am Wasserturm, wo sich auch Umkleidemöglichkeiten befinden, oder direkt am Start gegenüber des Solarparks in der C.-A.-Groeschke-Straße.

Für alle, die das neue Jahr 2018 sportlich beginnen wollen, haben die Sportfreunde vom LTSV Forst 1990 wieder den traditionellen Neujahrslauf organisiert. Wahlweise können 5,5 oder 2,5 Kilometer unter die Sohlen genommen werden. Treffpunkt ist am Neujahrsmorgen die Stadionbaracke am Wasserturm, wo sich auch Umkleidemöglichkeiten befinden, oder direkt am Start gegenüber des Solarparks in der C.-A.-Groeschke-Straße.

Los geht es um 10.30 Uhr. Neben einer Urkunde für jeden Teilnehmer, der das Ziel erreicht, gibt es auch wieder kleine Überraschungen für die Läufer und eventuell mitlaufende Hunde. Der Neujahrslauf ist kein Wettkampf, sondern soll bei der Bekämpfung des Silvesterkaters helfen. Zudem können die guten Vorsätze, sich endlich öfters sportlich zu betätigen, gleich am 1. Januar in die Tat umgesetzt werden.  

(tfs)