ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:01 Uhr

Naturgipfel in Forst
Netzwerk trifft sich zu zweitem Naturgipfel

Forst. Der Verein Kompetenzzentrum und die Stadt Forst (Lausitz) laden zum 2. Lokalen Naturgipfel „Netzwerk blühende Landschaften“ ein. Die öffentliche Diskussionsveranstaltung findet passend zum Start in den Frühling am Mittwoch, 27. März, um 18.30 Uhr statt. Von Sven Hering

Nach der Begrüßung durch die Forster Bürgermeisterin Simone Taubenek (parteilos) folgt ein Vortrag von Dr. Hartmut Kretschmer zum Thema „Insektensterben – was tun?“. Er wird über die Initiativen und über erste Erfolge sprechen. Der Referent ist Entomologe (Fachmann für Insekten) und war langjähriger Abteilungsleiter im Landesumweltamt. Er engagiert sich in seiner Heimatstadt Neuenhagen für Natur- und Landschaftsschutz. Eine Forsterin, die eine Wildvogelauffangstation betreibt, wird Beobachtungen der letzten Jahre vorstellen. Gäste sind zu dieser Veranstaltung willkommen und können gern ihre Ideen und eigenen Projekte vorstellen.