„Manche Leute beschweren sich, weil es ungepflegt aussehen würde. Sogar unsere Mitarbeiter wurden schon beschimpft. Andere beklagen, dass wir ihrer Ansicht nach zu viel mähen“, sagt Roland Obst, Leiter des Forster Betriebsamtes, während er durch das hüfthohe Gras einer Wiese hinter einem Wohnblock läuft.
„So wie hier an der Skurumer Straße haben wir über ganz Forst sechs sogenannte Starterflächen von insgesamt rund zwei Hektar vertei...