ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:46 Uhr

Ankündigung
Geschichtsstammtisch im Wasserwerk

Forst. Der nächste Forster Geschichtsstammtisch findet am 22. März um 18 Uhr im Wasserwerk in der Triebeler Straße statt. Wie Frank Henschel mitteilt, laute das Motto: „Verschüttet, verrohrt, abgeschottet und gefährlich – Wasser in und um Forschte“.

Gerade für das historische Forst hätten Wasser und seine Wege eine herausragende Rolle gespielt. Siegmar Tilgner und Herbert Schulze werden auf Historisches aus der Forster Wasserwirtschaft blicken. Besuchern werde empfohlen, sich etwas wärmer anzuziehen, da es im Wasserwerk noch kühl sein wird, so Henschel.