Nachdem ein Stadtverordneter, der an der Sitzung der Ausschüsse für Bauen und Vergabe sowie für Planung teilgenommen hatte, positiv auf Corona getestet worden war, hatte die Forster Stadtverwaltung zu Vorsichtsmaßnahmen gegriffen. Mit insgesamt 54 Personen hatten deutlich mehr Personen als eige...