| 02:35 Uhr

Museumsverein lädt zu einer Berlin-Tour ein

Forst. Der Museumsverein lädt am 7. Oktober zu einer Studienfahrt nach Berlin zur Friedrichstraße ein. red/js

Hauptziel ist der Dorotheenstädtische Friedhof, wo unter anderem die Gräber von Heinrich Mann, Anna Seghers, Erwin Geschoneck, Willi Schwabe und Günter Gauss zu finden sind. Darüber hinaus gibt es einen Rundgang, der vorbei am Tränenpalast, Naturkundemuseum, Hamburger Bahnhof, Invalidenfriedhof, Zellengefängnis Moabit, Hauptbahnhof, Spreebogen und Bundeskanzleramt zurück zum Bahnhof Friedrichstraße führt. Die Fahrt erfolgt mit dem Zug ab Forst. Die Kosten pro Person betragen zehn Euro (Anmeldungen: Telefon 03562 97356 oder Email museumsverein-forst@gmx.de).