ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

Mitwirkende für "Kunst trifft Straße" gesucht

Forst. Für eine bunte Aktion anlässlich des Tages der Städtebauförderung am 19. Mai suchen die Stadt Forst und das Stadtteilmanagement noch Mitstreiter. Steffi Ludwig

Geplant ist die Aktion "Kunst trifft Straße", bei der sich ab 15 Uhr Hobby- und Straßenkünstler präsentieren und sich Forster Talente unterschiedlichster Art zeigen können. Den Tag der Städtebau förderung, bei dem die Bürger Informationen zur Verwendung von Fördermitteln zur Städtebauförderung erhalten, gebe es zum dritten Mal, so Stadtteilmanagerin Kathleen Hubrich. Aber erstmals soll er auf diese Weise stattfinden. Wer sich am 19. Mai mit einer eigenen Idee beteiligen möchte, kann sich bis zum 24. Februar beim Fachbereich Stadtentwicklung, Angelika Geisler (Tel: 03562 989406), oder bei Stadtteilmanagerin Kathleen Hubrich (Tel: 03562 664277) melden.