ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:49 Uhr

Forst
Mitch-Ryder-Konzertim „Manitu“ fällt aus

Forst. Das für diesen Samstagabend in der Forster Erlebnisgaststätte und Liveclub „Manitu“ geplante Konzert mit Mitch Ryder fällt aus und wird auf den 16. Februar 2019 verlegt. Das teilt „Manitu“-Chef Frank Pfitzmann noch einmal mit.

Grund sei eine Krankheit des Sängers. Mitch Ryder habe jedoch bereits für nächstes Jahr im Frühjahr die Tour „Welcome back 2019“ geplant. Er werde dann auch eine neue Live-CD „The Blind Sqirrel Finds A Nut“ mit vielen bisher unveröffentlichten Songs im Gepäck haben.