ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:53 Uhr

Forst
Polizei fasst in Forst einen Autodieb

Forst. Ein Mann wurde verhaftet, bei der Suche nach drei Autodieben setzt die Polizei in Forst Hubschrauber und Hunde ein.

Mit Fährtenhunden und Hubschrauber hat die Polizei am Donnerstagmorgen nach drei Flüchtigen gesucht, die sich an einem Mercedes im Bereich „Zum Turnplatz“ zu schaffen gemacht hatten. Noch vor 3 Uhr hatte der Nutzer festgestellt, dass drei Unbekannte versuchten, das Auto aufzubrechen. Ein Mann wurde in Tatortnähe durch Bundespolizisten gestellt. Der 23-jährige Pole führte Werkzeuge, die zum Autodiebstahl genutzt werden, bei sich. Zudem fand sich bei ihm Kokain.