| 02:35 Uhr

Mehrere Brände am Wochenende in SPN

Drachhausen/Wiesengrund. In Drachhausen gab es am Wochenende im Bereich der B 168 in Richtung Lieberose, kurz hinter dem Ortsausgang Turnow zu einem Böschungsbrand. Darüber informiert die Polizei. red/dsf

Die Feuerwehr löschte demnach den Brand mit einer Länge von rund 500 Metern ab. Zuvor fanden dort Mäharbeiten statt. Vermutlich kam es dadurch zur Brandauslösung, so die Polizei. Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung wurden aufgenommen.

Zwischen den Ortschaften Jethe und Smarso kam es am Samstag gegen 19 Uhr zu einem großen Waldbrand. Auf einer Fläche von 4000 Quadratmetern wurden laut Polizei dabei junge Kieferbäume beschädigt. Die Schadenshöhe ist derzeit unbekannt. Der Kriminaltechniker der Polizei übernahm die Spurensuche vor Ort. Die Feuerwehr hatte bis in die späten Abendstunden mit der Brandbekämpfung zu tun.

Am Sportplatz in Groß Kölzig brannte am Samstag gegen 16.15 Uhr ein Papierstapel, welcher in einem leerstehenden Bungalow stand. Die schnell eintreffende Feuerwehr konnte den Brand löschen und dadurch einen größeren Schaden verhindern. Die Schadenshöhe beläuft sich so auf 300 Euro.

Gegen 16.45 Uhr kam in der Muskauer Straße in Döbern zu einem Brand einer fünf Meter langen Hecke. Die Feuerwehr konnte diese ablöschen. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf.