| 02:34 Uhr

Mehr polnische Gäste im Rosengarten

Forst. Bereits jeder achte Besucher des Rosengartens kommt aus Polen. Das sind rund zwölf Prozent der Besucher – im vorigen Jahr waren es noch rund acht Prozent. Steffi Ludwig

Darüber informierte Parkmanager Stefan Palm. Ansonsten sei die Besucherzahl bis Anfang August etwa vergleichbar mit dem Vorjahr, der Mai sei leider relativ kühl gewesen. Hervorgestochen seien die Rosengartenfesttage mit ihrem Besucherrekord von 15 500; in den Vorjahren waren es nur rund 10 000 Gäste.