| 02:37 Uhr

"Media Noctis" spielt im Cottbuser Altstadt-Pub

Media Noctis im Cottbuser Irish Pub in der Altstadt.
Media Noctis im Cottbuser Irish Pub in der Altstadt. FOTO: mjn1
Wiesengrund/Cottbus. Am Sonnabend lud "Mc Pütt'n" zu einem musikalischen Abend in seinen Irish Dance Pub in der Cottbuser Altstadt ein. Handgemachte Musik von "Media Noctis" aus Wiesengrund konnte dort live erlebt werden. mjn1

Die drei Musiker um Gesine und Andreas Schreve sowie "McMurphy" spielten auf alten, teils selbst gebauten Instrumenten alte Weisen, wie sie aus dem Mittelalter überliefert wurden, oder selbst komponierte Titel.

Im Gepäck hatten sie: Chalumeau, Davul und Drehleier, Griechische Bouzouki, Irische Bouzouki, Landsknechttrommel und Laute, Moraharpa und Rauschpfeife, Sackpfeife und Schalmai.

Selten bekommt man diese Instrumente aus der Nähe zu hören, und wer die Musik mag, durfte einen entspannten Abend bei einem Whiskey oder anderen irischen Spezialitäten genießen.

Pub Chef "McPütt'n" Jens Kossack ließ es sich am späteren Abend nicht nehmen und griff zur Bodhran, der irischen Rahmentrommel, und begleitete die Musiker zur Freude des anwesenden Publikums.