ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:06 Uhr

Forst
Andere Strecke beim Umzug

Forst. Der Martinsumzug am Samstag wird von der evangelischen St. Nikolaikirche über die Haagstraße, die Straße Am Haag, die Rüdigerstraße und die Elisabethstraße zum Gelände der katholischen Kirchengemeinde und des Katholischen Kinderhauses „Arche“ führen.

Auf die veränderte Streckenführung macht Manuela Trummer vom evangelischen Kirchenkreis aufmerksam. An der Nikolaikirche beginnt um 17 Uhr das ökumenische Martinsfest mit einer Liederandacht und dem Brechen der Martinshörnchen. Am Zielpunkt, der katholischen Kirche, sind alle Teilnehmenden zu Martinsfeuer, Musik und gemütlichen Zusammensein eingeladen. Für das leibliche Wohl wird gegen eine kleine Spende gesorgt, die für die  beiden konfessionellen Kitas verwendet wird.