| 02:45 Uhr

Liberale wollen am Montag "Tacheles reden"

Spree-Neiße. Am kommenden Montag ist die brandenburgische Spitzenkandidatin bei der Bundestagswahl, Linda Teuteberg, bei einer Veranstaltung in Forst zu Gast. Unter dem Motto "Tacheles reden" werden Linda Teuteberg und der FDP-Direktkandidat im Wahlkreis Cottbus/Spree-Neiße, Jeff Staudacher, den Besuchern für Fragen zur Verfügung stehen und wollen "die Zukuftsvisionen der Freien Demokraten aufzeigen", wie es in der Ankündigung der Liberalen zum Termin heißt. red/js

Um den Abend ordentlich vorbereiten zu können, bittet die FDP um eine Anmeldung (wahlkampf@fdpLauistz.de).

Die Veranstaltung beginnt am Montag, 21. August, um 18.30 Uhr, im Restaurant "Eliá" in Forst (Max-Fritz-Hammer-Straße 12).