ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:37 Uhr

Kradfahrer bei Unfall an Autobahn verletzt

Forst.. Ein 17-Jähriger aus Klein Kölzig ist am Mittwochabend bei einem Unfall an der Autobahnanschlussstelle Forst schwer verletzt worden.

Das bestätigten gestern die für die Autobahn zuständige Polizeiwache in Senftenberg sowie eine Polizeisprecherin in Cottbus auf RUNDSCHAU-Nachfrage. Demnach wurde der aus Forst kommende 17-jährige Kradfahrer von einem Autofahrer übersehen, der von der Autobahnanschlussstelle in Richtung Forst fahren wollte. Das Krad wurde bei dem Zusammenstoß total, der Kleinwagen an der Fahrertür erheblich beschädigt, wobei auch der Autofahrer laut Polizei verletzt wurde. Der Gesamtschaden wird mit rund 6000 Euro angegeben. (js/gk)