ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:17 Uhr

Forst
Königlicher Besuch singt in Eulo

Auf dem Hof von Siegfried Schmidt (l.) startete der Besuchsdienst seine zweite Runde durch Eulo.
Auf dem Hof von Siegfried Schmidt (l.) startete der Besuchsdienst seine zweite Runde durch Eulo. FOTO: Katrin Kunipatz / LR
Forst. Kirchenkinder aus Eulo, Sacro und Noßdorf erfreuen in diesem Jahr über 120 ältere Menschen in Forst. Von Katrin Kunipatz

Elf Mädchen und Jungen haben sich auf dem Hof von Siegfried Schmidt in Eulo aufgestellt. Manuela Trummer packt die Gitarre aus und alle singen. Nach geistlichen Liedern – darunter eins mit einem polnischen Text – folgt zum Abschluss „Alle Vögel sind schon da“. Senior Schmidt freut sich sichtlich über den „Königlichen Besuchsdienst“, der zum ersten Mal bei ihm zu Gast ist. Zur Erinnerung bekommt der Euloer ein von den Kindern beklebtes Glas mit einer Kerze darin. Danach macht sich die Gruppe auf den Weg zu Familie Makowski. Hier werden die Kinder ins Wohnzimmer gebeten.

Seit über zehn Jahren gibt es den Besuchsdienst im Rahmen der Aktion Kirche mit Kindern. Als Kreisbeauftragte ist Manuela Trummer für die Organisation verantwortlich. Der Besuchsdienst ist in Forst und den Ortsteilen unterwegs. „57 Kinder haben in diesem Jahr an neun Nachmittagen über 120 Menschen besucht“, berichtet sie. Den Abschluss der Aktion bildet der Gottesdienst am kommenden Sonntag. Ab 10.30 Uhr sind alle in die evangelische Kirche Horno eingeladen. Hier können die an den 24 Stationen entstandenen Bilder angesehen werden. Manueal Trummer freut sich, dass durch das Projekt die Menschen in den Orten zusammenkommen, um den Besuch der Kinder zu erleben.