ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:00 Uhr

Klezmergruppe spielt in der Klosterkirche

Guben.. Die Gemeinden aus Guben laden unter dem Motto „Wer kriegt was?“ ab heute bis zum 16. November ein, im Rahmen der „Friedensdekade“ über Gerechtigkeit nachzudenken. (red)

An den Abenden, 19 Uhr, finden jeweils ein Friedensgebet und eine thematisch passende Veranstaltung in den Gubener Kirchen statt. Ein Klezmer-Konzert der polnischen Gruppe „Chawerim“ eröffnet heute, 19.30 Uhr, in der Klosterkirche die Tage.