ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:09 Uhr

Klassen in Eulo frisch gemacht

Eulo.. Seit gestern werden die ersten beiden Klassenräume der künftigen evangelischen Grundschule in Eulo hergerichtet. Jürgen Scholz

Insgesamt 15 Eltern von künftigen Schülern sowie Mitglieder des Trägervereins und weitere Helfer haben damit begonnen, den alten Physikraum und die Nachbarklasse im alten Schulgebäude aufzuräumen und für den Anstrich vorzubereiten.
Am 8. Januar soll interessierten Eltern das Konzept der Evangelischen Grundschule Forst erläutertet werden. Bis dahin soll der erste der beiden Räume fertiggestellt sein, erklärt Vereinsvorsitzender Frank Pfitzmann. Die evangelische Grundschule soll mit einer ersten und einer zweiten Klasse starten. Da der für den Betrieb notwendige Schulbescheid erst im Frühjahr erwartet wird, müssen die Eltern die künftigen Abc-Schützen der evangelischen Grundschule zunächst in einer städtischen Grundschule anmelden. „Sie sollten aber da schon erklären, dass der Besuch der evangelischen Grundschule geplant ist“ , erklärt Daniel Böhm den Ablauf. Böhm ist Mitglied des Vorstands in Forst und Vorsitzender des Trägervereins der Evangelischen Grundschule Groß Kölzig. Von dort, aber auch von Forster Grundschulen werden einige der jetzigen Erstklässler im kommenden Schuljahr in die zweite Klassenstufe nach Eulo wechseln. Diese Ummeldungen seien unkompliziert, erklärt Böhm.
Details sollen im Februar noch bei einer Elternversammlung erläutert werden.
Bereits am Sonntag, dem 8. Januar, werden bei einem Tag der offenen Tür Konzept und Idee der evangelischen Grundschule erläutert. Beginn ist um 14.30 Uhr. Um 15 Uhr wird es eine kurze Andacht und die Vorführung eines Dokumentarfilmes geben, der einige der Konzepte erläutere, an denen man sich in Forst orientiere, erklärt Vorstandsmitglied Kerstin Dannat das Ansinnen des Tags der offenen Tür, der bis etwa 17 Uhr dauern wird. Das Interesse an der evangelischen Grundschule ist relativ groß. Bisher gibt es nach Vereinsangaben bereits 30 Anmeldungen für maximal 22 Plätze in der ersten Klasse. (js)