ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:54 Uhr

In der Planung
Keuner Freizeitareal mit Rad- und Rollerbahn

Forst. Eine Information zur Vorplanung des  Freizeitareals in Keune wird im Bauausschuss am kommenden Donnerstag gegeben. Auf der über einen Hektar großen Freifläche im Bereich von Märkischer Straße, Am Busch und  Lindners Weg südlich des Kindergartens soll ein naturnahes Freizeitareal entstehen, welches das vorhandene Potenzial, wie Bodenrelief und Gehölzbestand, erhält, nutzt, ausbaut und für viele Aktivitäten erschließt, heißt es  in der Beschlussvorlage.

Hauptelement soll ein große Rad- und Rollerbahn sein. Für das 190 000 Euro-Projekt sollen EU-Fördermittel beantragt werden. Die öffentliche Sitzung beginnt um 18.30 Uhr im Rathaus (Lindenstraße).