ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:32 Uhr

Wahl
Keine Barrierefreiheit im Wahllokal Gymnasium

Forst. Das auf der Wahlbenachrichtigungskarte barrierefrei ausgewiesene Wahllokal 16 – das Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium – erfüllt die Bedingungen der Barrierefreiheit nicht mehr, da der Fahrstuhl einen technischen Defekt habe.

Dieser könne nicht bis zur Stichwahl am 6. Mai behoben werden, teilt die Stadtverwaltung mit. Bürger mit körperlichen Beeinträchtigungen, die auf den Fahrstuhl angewiesen sind, hätten die Möglichkeit, zu den Öffnungszeiten im Bürgeramt in der Lindenstraße 10-12 bis einschließlich Freitag, den 4. Mai, um 18 Uhr Wahlbriefunterlagen zu beantragen. Sie könnten im Bürgeramt auch zu den Öffnungszeiten bis zum Freitag um 18 Uhr direkt wählen.

(slu)