ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:02 Uhr

Karnevalsauftakt und närrischer Herbst

Forst.. Morgen ist der große Tag für die Konditorin Andrea Noack (32) und den Telekom-Service-Manager Jens Noack (35): Als Prinz Jens II. und ihre Lieblichkeit Andrea I. werden sie den Karnevalsclub Sacro in die neue Session führen. Gerd Kundisch

An ihrer Seite steht das „kleine Prinzenpaar“ : Ihre neunjährige Tochter Laura und deren Klassenkamerad Tony Krüger (9). Welchen Glanz ihnen die Schneiderin Ursula Sabellek auf den Leib nähen wird, zeigen sie erst morgen: Um 9.45 Uhr setzt sich der Zug am Bürgerzentrum in Gang, führt über die Berliner Straße zur Sparkasse und von dort wieder die Cottbuser Straße zurück zum Markt. Dort wird um 11.11 Uhr die Schlüsselübergabe stattfinden und ein fast einstündiges Programm geboten. Unter den kostümierten Zuschauern werden drei mal zwei Freikarten für die Abendveranstaltung in Sacro verlost.
In dem beheizten 600-Quadratmeter-Zelt soll am Rande des „Närrischen Herbstes“ , wie der Forster Festzeltbetreiber Frank Bereit sein Oktoberfest umtaufte, noch einiges ablaufen. Am Freitagabend findet die „Feten-Tour“ -Disko statt. Am Samstagabend tritt die Berliner Band „Feel free“ mit Liedern der 70er- und 80er-Jahre sowie der Neuen deutschen Welle auf. Am Sonntag ab 14.30 Uhr soll es Blasmusik geben.
Auf dem Rummel soll es am Montag Bonus-Angebote geben: „Ein Mal zahlen, zwei Mal fahren“ , kündigt Bereit eine neue Variante des alt bekannten Familientages an. (gk/js)