ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:37 Uhr

Bauausschuss
Kanäle unter Parkstraße werden erneuert

Forst. Die unter der Parkstraße verlaufenden Regen- und Schmutzwasserkanäle soll in diesem und dem kommenden Jahr erneuert werden. Im Bauausschuss stellte der technische Werkleiter, Frank Przychodzki, die Planung vor.

Zwischen Gubener und Heinrich-Werner-Straße erhält die Straße bis zum Mühlgraben eine neue Niederschlagswasserableitung und eine neue Asphaltdecke. In diesem Zusammenhang wird auch der etwa 100 Jahre alte und für heutige Verhältnisse deutlich zu großen Abwasserkanal erneuert. Die neue Leitung wird in die alten Rohre eingebracht. Dies gilt auch für die Druckleitung unterhalb des Mühlgrabens. Um die Funktionsweise zu gewährleisten, muss im Kreuzungsbereich Parkstraße/Heinrich-Werner-Straße ein Pumpwerk installiert werden. Die Kosten für das gesamte Vorhaben belaufen sich auf rund 840 000 Euro. Der Bauausschuss gab einstimmig seine Zustimmung zum Vorhaben. Entschieden wird im Hauptausschuss am 21. Februar.

(kkz)