ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Jocksdorfer Unfall: Polizei sucht Zeugen

Forst/Döbern.. Die Polizei sucht zwei Ersthelfer, die am Sonntag, dem 30. Juli, bei einem schweren Unfall geholfen haben, der auf der B 115 zwischen Forst und Döbern in Höhe Jocksdorf passierte.

Dabei war ein 83-jähriger Autofahrer aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen zwei Straßenbäume geprallt. Die 78-jährige Beifahrerin starb kurz darauf im Krankenhaus (die RUNDSCHAU berichtet). Um die beiden Unfallopfer hatten sich zwei Unbekannte gekümmert, die gebeten werden, sich als Zeugen bei der Polizei zu melden, 0355 4778-0. (js)