| 02:34 Uhr

Interkulturelles Erzähltheater in Forst

Forst. Am Freitag, 7. Juli, gastiert das interkulturelle Erzähltheater "Fenster zur Welt" im Forster Kompetenzzentrum, wie Stadtteilmanagerin Kathleen Hubrich mitteilt. Steffi Ludwig

Vier Erzähler werden Geschichten in vielen Sprachen darbieten - auf Türkisch, Arabisch, Farsi und Englisch. Durch die Verknüpfung mit der deutschen Sprache seien die Erzählungen alle verständlich, die zudem mit Trommel, Klarinette und Gesang lebendig werden. Die Veranstaltung beginnt um 15.30 Uhr, es wird ein spannender Nachmittag für Jung und Alt angekündigt. Der Eintritt ist kostenfrei.