ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

Initiative diskutiert zu Jahn-Sportpark-Plänen

Forst. Der Freundeskreis Stadion am Wasserturm lädt alle Interessenten zur öffentlichen Präsentation der Studie zur Rekonstruktion des Stadions ein. Das teilt die initiative mit. jas

Los geht es am 19. März ab 19 Uhr. Dabei werden die bisherigen Ergebnisse im Kompetenzzentrum Forst präsentiert. Anschließend soll über die Vorschläge diskutiert werden. "Unser Anliegen ist eine generationsübergreifende Sportanlage, welche allen Bürgern eine barrierefreie Sportstätte bietet", sagt Dorith Jaehn vom Freundeskreis. Mit diesem Projekt soll an die jahrzehntelange Geschichte des Stadions angeknüpft werden. In Zukunft soll der Jahn-Sportpark entstehen, der nach Ansicht der Initiatoren mit Mehrzweckhalle und Schwimmhalle eine Forster Attraktion sein könnte.