ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Infoveranstaltung zum Straßenbau in Eichwege

Döbern. Die Ortsdurchfahrt Eichwege wird von der Krauschwitzer Firma Nadebar Tief- und Landeskulturbau erneuert werden. Der Kreistag votierte einstimmig für dieses Angebot. kkz

Am Donnerstag, 20. Juli, 18 Uhr gibt es im Sportlerheim in Eichwege in der Teichstraße 14 eine Einwohnerversammlung zum Ausbau der K 7101. Die ausführende Baufirma wird ihren Bauablaufplan sowie die Ansprechpartner während der Baudurchführung vor Ort vorstellen. Investiert werden in dem 730 Meter langen Abschnitt rund 550 000 Euro. Der Spremberger Wasser- und Abwasserzweckverband erneuert für rund 250 000 Euro die Schmutzwasser- und Trinkwasserleitung.