ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:08 Uhr

In Neukirch richtig ausgetobt

Über eine Fahrt der 5. Klassen aus der Grundschule Forst Mitte nach Neukirch berichtet Lisa Fleischer aus der 5 b:


Die Klassen 5a und 5b fuhren mit dem Bus ins Schullandheim nach Neukirch bei Bautzen. Auf dem Programm stand ein Schwimmbadbesuch, der Abkühlung brachte. Außerdem unternahmen die Klassen einen Stadtbummel durch Neukirch und eine Wanderung auf den Picho. Bei einem lustigen Fußballspiel konnten sich die Schüler so richtig austoben. Ein Bastelnachmittag brachte dann Entspannung. Am Abend ging es dann munter mit einer Disco weiter und zum Abschluss saßen alle am Lagerfeuer mit selbst gemachtem Stockbrot.