ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:09 Uhr

In Kürze „Wir in Forst“ will Kürzungen verhindern

Forst.. Mit einem Antrag im heute Abend stattfindenden Kultur- und Sozialausschuss der Stadt möchte die Fraktion „Wir in Forst“ die Kürzungen für Sport, Kultur und Essens-geld im Haushaltsplan 2005 rückgängig machen.

Wie die Fraktionsvorsitzende Gerlinde Födisch mitteilt, wolle man beantragen, dass die Mittel in diesen Bereichen zumindest in der gleichen Höhe wie 2004 in den Haushalt eingestellt werden. Nach den bisherigen Planungen sollen bei Vereinen 13 000 Euro eingespart werden. Der Zuschuss für die Schülerspeisung soll in der zweiten Jahreshälfte wegfallen. „Das wollen wir nicht“ , sagt Födisch. (brs)