ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:08 Uhr

Ferientipp
Im Forster Hof erstmals Kinder-Ferien-Kino

Forst. Im Forster Hof wird in dieser Winterferienwoche erstmals ein Kinder-Ferien-Kino angeboten. Wie Frank Prochnow vom Freundeskreis Forster Hof auf Nachfrage bestätigt, werden seit Dienstag täglich um 14 Uhr  Kinderzeichentrickfilme gezeigt.

„Wir wollen das dieses Jahr erstmals probieren und haben im Vorfeld vor allem die Schulen angesprochen“, so Prochnow. Auch am Donnerstag und Freitag werde um 14 Uhr jeweils ein Film gezeigt. Der Titel könne wie auch beim Sommerkino nicht genannt werden, um den „richtigen“ Kinos keine Konkurrenz zu machen, teilt der Freundeskreis mit. Bis zu 30 Plätze sind für die Kinder vorbereitet, eine Anmeldung ist nicht nötig. Der Eintritt kostet nach Angaben der Veranstalter  2,50 Euro, auch Popcorn sei im Angebot. Kontakt Veranstaltungsbüro Forster Hof: Telefon 03562 9876050. 

(slu)