| 02:44 Uhr

Ich habe Karneval falsch verstanden

Es gibt Karnevalisten, die es nicht lustig finden, wenn man sie auf die Schippe nimmt oder aus einer Mücke mit Clownsnase einen Elefanten mit Bommel am Rüssel macht. Böse soll diskutiert worden sein, dass ich in der Terminankündigung für den Pumpschen Sommercarneval die Kostümpflicht auf den ganzen Tag ausgeweitet habe.

Sie galt wohl nur für die Volleyballer am Vormittag. Nicht für die Familienbespaßung, nicht fürs Neptunfest und schon gar nicht für das Karnevalsprogramm abends. Nervige Anrufe beim Präsidenten und die Behauptung, es hätten sich manche nicht zum Karneval getraut, weil sie keinen Hauch Kostüm im Schrank fanden, schieße ich jetzt mal mit "Pumpe Helau!" und Konfetti-Kanone ab. Es sollen mehr Besucher als im Vorjahr gewesen sein. Und ehrlich, wenn ich keinen Geburtstag vorzubereiten gehabt hätte, wäre ich gern gucken gegangen, wer im Kostüm kommt.