ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:13 Uhr

Hilfreich

Der kürzere und vor allem unbeschwerliche Weg vom hinteren Bahnsteig zum Ausgang des Forster Bahnhofs ist der Gang über die Gleise, dachte sich gestern Vormittag die junge Frau mit ihrem Kinderwagen. Tilo Winkler

Dass das verboten ist, machte ihr die Bahnmitarbeiterin mit einem hilfreichen Fingerzeig in Richtung Treppe und dem äußerst freundlichen „Nein, da (lang)!“ deutlich. Und während die Mutter noch verzweifelt überlegte, wie sie mit dem Kinderwagen denn die Treppe allein überwinden könnte, half die Dame von der Bahn wieder - allerdings nicht beim Tragen, sondern einem anderen Fahrgast beim wohl genauso beschwerlichen Bedienen des Fahrkartenautomaten. Dafür hatte sie allerdings selbst die Gleise auf dem direkten Weg überquert. Das tat dann auch die Mutter - schließlich schaute jetzt niemand mehr hin.