RUNDSCHAU ein ganzes Paket vorgelegt bekommen. Aber Journalisten haben die Weisheit nicht mit Löffeln gefressen.
Manche Dinge sehen wir vielleicht nicht, weil sie eine ganz spezielle Interessengruppe oder ein ganz spezielles Quartier betreffen. Außerdem sind die Einwohner der Stadt die besten Experten in eigener Sache: Was bewegt Sie, wo sollen die Kandidaten Position beziehen?
Deshalb möchten wir Ihnen ein Angebot machen: Stellen Sie den Bürgermeister-Kandidaten Ihre Fragen! Ab dem 2. Januar werden wir versuchen, in jeder Ausgabe die Antworten auf je eine Frage abzudrucken oder uns bemühen, auf anderem Weg Antworten zu finden. Und selbst wenn Sie das Gefühl haben, dass eine Frage schon hundert Mal gestellt wurde: Melden Sie sich trotzdem! Für uns ist das eine Art Pegel für Themen, wo wir noch genauer hinschauen müssen.
Schreiben Sie uns - am besten bis Ende kommender Woche! Per Brief an die RUNDSCHAU-Redaktion Forst, Albertstraße 1, 03149 Forst, per Mail an red.forst@lr-online.de oder per Fax an 03562 698528.