Zu hören sein werden heute unter anderem Peter Winkler und Joachim Petzold. (brs)