| 13:27 Uhr

Kommunalpolitiker beraten über Bauprojekte
Hauptausschuss tagt am Mittwoch in Forst

Forst.

Verschiedene Bauvorhaben stehen am Mittwoch, 18. April, beim Haupt- und Wirtschaftsausschuss auf der Tagesordnung. Die Mitglieder beraten beispielsweise über die Ausführungsplanung des zweiten Teils der Skurumer Straße und ein Versickerungsbecken für Niederschlagswasser. Vorberaten wird zu den Sonntagsöffnungszeiten in diesem Jahr und den Dienstaufwandsentschädigung für die Stellvertreter des Bürgermeisters. Der Beschluss fällt erst bei der Stadtverordnetenversammlung am 4. Mai. Die Sitzung des Hauptausschusses ist öffentlich und beginnt 16 Uhr im Sitzungssaal im Rathaus Lindenstraße.