Landesliga Süd WestGermania Massen - TV 1861 Forst 27:37. In dem Spiel zeigte der TV von Anfang an, wer der Bessere ist. Dem schnellen Angriffsspiel der Einheimischen setzte Forst ein ruhiges, aber druckvolles Spiel entgegen. Die Angriffe wurden ausgespielt, bis sich eine Gelegenheit zum Torwurf ergab. Ein kurzes Aufbäumen der Massener brachte den TV nicht aus der Ruhe. Zur Pause führte er mit 18:16 Toren.

In der zweiten Hälfte der Partie waren die Forster überzeugend. So konnte der TV die Partie locker gewinnen. Durch Punktverluste der Mitkonkurrenten ist Forst nun Spitzenreiter in der Staffel LL Süd West.

Der TV spielte mit: S. Hennig, G. Kuska 11, S. Krüger 10, C. Hecht 6, T. Schulz 5, T. Klaue 3, O. Kunze 2, T. Winkler, B. Pschußkel, Tr. M. Goetzki.