ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Gewässerschauen in Spree-Neiße

Spree-Neiße. Der Gewässerverband Spree-Neiße führt die Gewässerschauen im März und April durch. Sie sind öffentlich und beziehen sich auf Gewässer II. red/dh

Ordnung, teilt das Landratsamt mit. Die Schauen beginnen jeweils um 9 Uhr mit der Auswertung des abgelaufenen Unterhaltungsjahres und der Besprechung der Maßnahmen für die anstehende Saison 2017/18. Anschließend geht es an die Gewässer.

Stadt Guben mit Coschen und Steinsdorf: 13. März, Rathaus Guben, Ausstellungsraum Alte Färberei, Gasstraße 4

Schenkendöbern mit Bornsdorf und Henzendorf: 15. März, Gemeinde Schenkendöbern, Gemeindestraße 45

Amt Peitz mit Schmogrow-Fehrow, Dissen, Briesen und Lieberose: 20. März Amt Peitz, Schulstraße 6

Neuhausen-Spree: 22. März, Gemeinde Neuhausen, Amtsweg 1

Stadt Forst: 27. März, Stadtverwaltung Forst, Cottbuser Straße 10

Amt Döbern Land (ohne Hornow-Wadelsdorf): 29. März Bauamt Döbern Land, Sitz Hornow, Schulweg 1

Stadt Cottbus: 3. April, Gewässerverband Spree-Neiße, Am Großen Spreewehr 8

Stadt Spremberg mit Rehnsdorf, Proschim-Haidemühl und Lieske: 5. April, Bürgerhaus Spremberg, Am Markt 2.